Direkt zum Inhalt

Arche Noah

Der gemeinnützige Verein ARCHE NOAH engagiert sich seit mehr als 25 Jahren für die regionale Vielfalt an Gemüsen in Gärten, auf Äckern und Märkten, für den verantwortungsvollen Umgang in Politik und Wirtschaft mit den uns anvertrauten Ressourcen sowie für die Vermittlung der Vielfalt als Teil unserer Lebensqualität: ökologisch, kulinarisch, ästhetisch, ethisch, lustvoll und freudig! Herzstück des Vereins ist das Samenarchiv, in dem Saatgut von 6000 regionalen oder seltenen Kulturpflanzen aufbewahrt werden. Diese botanische Sammlung ist eine der größten im deutschsprachigen Raum.