Direkt zum Inhalt

Crowdfunding für Gemeinwohl

Beim Crowdfunding für Gemeinwohl haben viele Unterstützer*innen (Crowd) die Möglichkeit, gemeinwohl-orientierte Projekte und Unternehmen zu finanzieren (Funding). Die Besonderheit des Crowdfunding für Gemeinwohl ist, dass die eingereichten Projekte in einem mehrstufigen Prozess auf ihre Gemeinwohl-Orientierung und Machbarkeit geprüft werden. So kannst du dir sicher sein, dass dein Geld dem Gemeinwohl dient!

 

Was sind Gemeinwohl-Projekte?

Alle Infos zur Einreichung

Gemeinwohl-geprüft, aber wie?

Die ersten Gemeinwohl-Projekte suchen Finanziers!

Vorerst noch auf der Plattform unseres Koperationspartners respekt.net bitten die ersten beiden gemeinwohl-geprüften Projekte um deine Unterstützung! Reinschauen, begeistern lassen und unterstützen!

    Gemeinwohl Projekte

    Ölmühle Marienthal - Ein Neuanfang
    Die Ölmühle Marienthal wird kaltgepresste Bio-Pflanzenöl produzieren und den Wiedereinstieg in die Selbstständigkeit für einen behinderten Menschen nach langjähriger Berufsunfähigkeit ermöglichen.
    Erreicht:
    16.74%
    Budget:
    16.800€
    Finanziert:
    2.812€
    Länger nutzen statt öfter kaufen - R.U.S.Z expandieren
    Das erfolgreiche Geschäftsmodell des R.U.S.Z soll durch Social Franchising verbreitet werden. Dazu wird ein Franchise-Konzept entwickelt, an einem neuen Standort (Graz) getestet und weiterverbreitet.
    Erreicht:
    11.52%
    Budget:
    68.488€
    Finanziert:
    7.887€