Direkt zum Inhalt

Über Uns

Unsere Vision ist ein Wandel in der Finanzwelt: Geld soll für die Menschen da sein – nicht umgekehrt. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir Ende 2014 die BfG Genossenschaft gegründet. Diese wird Eigentümerin der ersten ethischen Bank Österreichs sein: die Bank für Gemeinwohl. Die Akademie für Gemeinwohl begleitet und unterstützt diesen Prozess als Bildungsraum zur Stärkung von Wissen, Urteilskraft, Dialogfähigkeit und Demokratiekompetenz.

Um unsere Vision Wirklichkeit werden zu lassen, brauchen wir noch viele Menschen, die Anteile an der Genossenschaft erwerben. Nur mit ausreichend Kapital können wir die Bank für Gemeinwohl gründen. Der nächste Schritt ist das Beantragen der Banklizenz bei der Finanzmarktaufsicht. Dafür benötigen wir 6 Mio. Euro. Ab 200,– Euro bist du dabei! Gründe jetzt mit!